Neues Projekt: Unterstützung von College-Student*innen

Neben der Finanzierung der Children of Mathare Primary School im Slum Mathare in Kenia unterstützen wir auch ältere Schüler und Studenten aus dem Slum bei ihrem weiteren Bildungsweg. Um bedürftige Studenten des KCITI Colleges bei Angelegenheiten zu helfen, die sie selbst nicht finanziell stemmen können (Studiengebühren, Anschaffung von Arbeitsmaterialien etc.), haben wir eine Kooperation mit„Neues Projekt: Unterstützung von College-Student*innen“ weiterlesen

Elektrizität an der Children of Mathare Primary School

Dank einiger zweckungebundener Spenden an unser Vereinskonto und dem Verwenden von unseren eigenen finanziellen Rücklagen konnten wir unser Ziel, an der Children of Mathare Primary School Elektrizität zu verlegen, bereits verwirklichen. Wir danken allen Unterstützer*innen dieses Projekts sehr! Um die verwendeten Rücklagen, die wir dafür verwendet haben, wieder aufzufüllen und für zukünftige Ausgaben gewappnet zu„Elektrizität an der Children of Mathare Primary School“ weiterlesen

Rundbrief vom 13. April 2021

Alternativ können Sie den Rundbrief als PDF-Datei hier öffnen Liebe Spenderinnen und Spender, liebe Freundinnen und Freunde der Kinder von Mathare, es ist an der Zeit, dass ich mich wieder bei Ihnen melde. Seit der Eröffnung des neuen Schuljahres am 4. Januar ist in unserer Grundschule „Children of Mathare Primary School“ einiges auf den Weg„Rundbrief vom 13. April 2021“ weiterlesen

3. Spendenkampagne für Seife, Masken & Desinfektionsmittel an der Children of Mathare Primary School in Kenia

Auch im Jahr 2021 hat uns die Coronapandemie weltweit stark im Griff. In Europa dürfen wir von den Privilegien profitieren, die uns die Politik mithilfe von Hilfszahlungen ermöglicht. Durch politische Hilfe sind unsere Existenzen weitgehend gesichert und unsere Grundversorgung zum Überleben ist gewährleistet. In anderen Teilen der Welt sieht dies leider anders aus. Auch vor„3. Spendenkampagne für Seife, Masken & Desinfektionsmittel an der Children of Mathare Primary School in Kenia“ weiterlesen

Artikel im Extra-TIP: „Für mehr Bildung im Slum: Kasseler Professorin baut mit Verein eine Schule in Nairobi“

Unsere Vorsitzende, Petra Freudenberger-Lötz, wurde vom Extra TIP interviewt. Im Gespräch gibt sie Einblicke in das Leben im Slum, indem sie von ihrer Reise nach Kenia im Jahr 2019 berichtet. Auch die Fortschritte des Vereins seitdem sie den Vorsitz übernommen hat, werden in diesem Bericht deutlich. Schauen Sie gerne einmal rein: Hier geht’s zum Artikel„Artikel im Extra-TIP: „Für mehr Bildung im Slum: Kasseler Professorin baut mit Verein eine Schule in Nairobi““ weiterlesen

Weihnachtsaktion 2020

Geschenke mit Bedeutung 2.0- ein PerspektivwechselDie Weihnachtsfeiertage rücken näher und wie jedes Jahr stellen viele von uns sich dabei die Frage: Was schenkt man eigentlich jemandem, der schon alles hat? Eine Frage, die in einem Jahr vielleicht umso dringlicher wird, in dem wir einigen Menschen nur aus der Ferne zeigen können, dass wir an sie„Weihnachtsaktion 2020“ weiterlesen

Zusammenfassung der Mitgliederversammlung und der weiteren Vereinsarbeit

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer, liebe Freunde des Vereins, bei der Mitgliederversammlung am 30. November 2020 haben wir präsentiert, wie wir in Zukunft den Menschen im Slum Mathare noch besser helfen können. Hier geht es zu einer Übersicht unserer Projekte. Außerdem kam es zu zwei Neubesetzungen im Vereinsvorstand.

2. Spendenaktion für die Bewältigung des Coronavirus im Slum Mathare

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer, das Coronavirus beeinflusst das Leben von uns allen seit Monaten. Weltweit sind alle Länder betroffen. In vielen Ländern, die politisch und wirtschaftlich stabil aufgebaut sind, ist die gegenseitige Rücksichtnahme einfacher, als in anderen Ländern. Während wir uns in Deutschland im Geschäft Seife, Desinfektionsmittel und Mund-Nasen-Masken kaufen können oder an manchen Stellen„2. Spendenaktion für die Bewältigung des Coronavirus im Slum Mathare“ weiterlesen

Rundbrief

Liebe Spenderinnen und Spender, liebe Freundinnen und Freunde der Kinder von Mathare, es wird Zeit, dass ich mich wieder bei Ihnen melde und ein wenig von unserer Schule und den Kindern berichte. Zunächst hoffe ich, dass es Ihnen allen gut geht und Sie gesund und hoffnungsvoll auf die kommenden Tage und Wochen blicken können. Vieles„Rundbrief“ weiterlesen

Spendenkampagne für Mathare wegen des Coronavirus

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer, auch in Afrika breitet sich das Coronavirus aus. Wir möchten unseren Teil zur Eindämmung beitragen und dies durch das Bereitstellen von Hygieneartikeln, wie Handdesinfektionsmittel oder Seife erreichen. Da nebenbei die Versorgung der Schule weiter bestehen muss, sind wir hierbei finanziell auf weitere Einzelspenden angewiesen. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden,„Spendenkampagne für Mathare wegen des Coronavirus“ weiterlesen